Einzelansicht der aktuellen Mitteilung

Aktuelle Mitteilungen

Sternsinger zu Besuch am Tauchaer Rathaus

| Der Bürgermeister informiert

Jedes Jahr zum Tag der Heiligen Drei Königen sind in unserer Stadt die Sternsinger der Katholischen Pfarrgemeinde St. Anna unterwegs, um Spenden für Hilfsprojekte zu sammeln.

Mit der Aktion steht in diesem Jahr die Gesundheitsversorgung von Kindern in Ägypten, Ghana und dem Südsudan im Fokus. Die Aktion Dreikönigssingen bringt den Sternsingern nahe, wie Kinder in Afrika unter schwierigen gesundheitlichen Bedingungen aufwachsen.

Jedes Jahr zum Tag der Heiligen Drei Königen sind in unserer Stadt die Sternsinger der Katholischen Pfarrgemeinde St. Anna unterwegs, um Spenden für Hilfsprojekte zu sammeln.

Mit der Aktion steht in diesem Jahr die Gesundheitsversorgung von Kindern in Ägypten, Ghana und dem Südsudan im Fokus. Die Aktion Dreikönigssingen bringt den Sternsingern nahe, wie Kinder in Afrika unter schwierigen gesundheitlichen Bedingungen aufwachsen.

So machten die Sternsinger auch in diesem Jahr Halt am Tauchaer Rathaus. Bürgermeister Tobias Meier empfing die kleine Abordnung der jungen Sternsinger mit Eltern vor dem Rathaus. Nach dem Segensgebet wurde über dem Haupteingang des Rathauses der Segensaufkleber angebracht und vom Bürgermeister die Spende an die Sternsinger übergeben.

Die frohe Botschaft, der Segen C+M+B (Christus Mansionem Benedicat -> Christus segne dieses Haus), soll möglichst viele Menschen erreichen, auch unter Corona-Bedingungen.

Zurück
>Sternsinger zu Besuch am Tauchaer Rathaus