Einzelansicht der aktuellen Mitteilung

Aktuelle Mitteilungen

Park and Ride-Parkplatz am Bahnhof Pönitz fertiggestellt

| FB Bauwesen informiert

Nach zweimonatiger Bauzeit konnte eine kostenfreie Parkplatzanlage am Pönitzer Bahnhof in Taucha errichtet werden. Bereits 2020 begannen die Verhandlungen zum Grunderwerb und die Beantragung von Fördermitteln.

Nach zweimonatiger Bauzeit konnte eine kostenfreie Parkplatzanlage am Pönitzer Bahnhof in Taucha errichtet werden. Bereits 2020 begannen die Verhandlungen zum Grunderwerb und die Beantragung von Fördermitteln. Die Tiefbauarbeiten wurden durch die Firma Kemna Bau Ost durchgeführt. In dem Zuge wurden auch zwei neue LED-Leuchten installiert. Als Ausgleichsmaßnahme wurden 16 Obstbäume in verschiedenen Sorten entlang der Straße zum Bahnhof gepflanzt, welche nach 2-3 Jahren Anwachszeit frei geerntet werden dürfen.

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme belaufen sich auf 75.500 €. Die Stadt Taucha erhielt eine 90%ige Förderung in Höhe von 66.750 € vom Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL), verbleibende Eigenmittel sind somit ca. 9.000 €.

Zurück
Fertigstellung der Errichtung eines Park and Ride-Parkplatzes am Bahnhof Pönitz