Einzelansicht der aktuellen Mitteilung

Aktuelle Mitteilungen

Die Stadtverwaltung bittet um Mithilfe bei der Aufklärung

| FB Bauwesen informiert

Am 19.03.2021 wurde in der Leipziger Straße, an der Zufahrt zum Lidl-Markt, von einem LKW gegen ca. 14:00 Uhr eine Doppel-Straßenlaterne angefahren. Des Weiteren wurden am 24.03.2021 in der Klebendorfer Straße Fertiggaragen angeliefert. Zur Anlieferung wurden von der Spedition LKW-Anhänger in Höhe Theodor-Körner-Straße 37 abgestellt. In beiden Fällen entstand ein hoher Schaden. Wir bitten um sachdienliche Hinweise.

Am 19.03.2021 wurde in der Leipziger Straße, an der Zufahrt zum Lidl-Markt, von einem LKW gegen ca. 14:00 Uhr eine Doppel-Straßenlaterne angefahren. Dabei entstand ein immenser Schaden, der Fahrer beging Fahrerflucht. Wer kann zum Vorfall sachdienliche Hinweise liefern?

Des Weiteren wurden am 24.03.2021 in der Klebendorfer Straße Fertiggaragen angeliefert. Zur Anlieferung wurden von der Spedition LKW-Anhänger in Höhe Theodor-Körner-Straße 37 abgestellt. Dabei kam es zur Beschädigung des Gehweges. Wer kann hierzu sachdienliche Hinweise zur Spedition oder zu einem Kfz-Kennzeichen geben?

Rückmeldungen bitte telefonisch an Nanette Altmann unter 034298 70308.

Vielen Dank für die Mithilfe!

Zurück
Die Stadtverwaltung bittet um Mithilfe bei der Aufklärung